Zum Inhalt springen

Benedicite!

Mit diesem klösterlichen Segensgruß möchten wir, die Benediktinerinnen von St.Walburg, Sie auf der Homepage unserer Abtei willkommen heißen. Unser Kloster, das selbst auf eine fast tausendjährige ununterbrochene Tradition zurückblicken kann, ist verbunden mit der noch weit älteren Wallfahrtsstätte am Grab der heiligen Walburga.

Meldungen

10.07.2019

60. Geburtstag von Sr. Michaela

Unsere Sr. Michaela, deren Geburtstag am 9. Juli wunderbar zwischen dem Hochfest unseres Diözesanpatrons Willibald und dem des Ordensvaters Benedikt "eingeklammert" liegt, wie Mutter Hildegard bei ihrer Gratulation am Vorabend anmerkte, durfte heuer auf sechs vollendete Lebensjahrzehnte zurückblicken. Obwohl der Festtag "mitten in der Woche" bei Kaffee und Kuchen im Saal gefeiert wurde, kam die...
08.07.2019

Oblation von Frau Birgit Pfaller

Am Samstag,6.Juli 2019, zu Beginn der ersten Vesper zum Hochfest des hl. Willibald, durften wir nach einer einjährigen Probezeit Frau Birgit Pfaller in den Kreis unserer Oblatinnen aufnehmen. Gemäß dem Ritus der Oblation erhielt sie neben dem Oblatenbrevier den Oblatennamen Sr. Walburga und bekam von Mutter Hildegard die Benediktusmedaille um den Hals gelegt. - Frau Pfallers Familie und...
26.06.2019

Nachprimiz in St. Walburg

Beginn der Primizmesse in der Pfarrkirche
Für uns alle war es eine große Ehre und Freude, dass alle 6 Neupriester unserer Diözese sich in der Frühe des 25. Juni auf den Weg machten, um in der Kirche St. Walburg mit uns die Eucharistie zu feiern. Bei der Begrüßung dankte Primiziant Hubert Gerauer dem Konvent für das mittragende Gebet. Nach der hl. Messe spendeten uns die Primizianten gemeinsam den feierlichen Primizsegen.  Mutter...
26.06.2019

Hausfronleichnam

... für ein wunderbares Hausfronleichnam sorgt.
Auch ein gewaltiger Rohrbruch direkt vor dem Klostertor am frühen Morgen des Sonntags nach Fronleichnam konnte die Freude an „unserem Fronleichnam“ nicht trüben. Schon Tage zuvor wurden die Gänge und Räume von Mitschwestern mit Liebe und Phantasie geschmückt. Sr. Therese zeigte wieder meisterhaft ihre Blumen-Steckkunst. Unsere Prozession mit dem Allerheiligsten führte vom Chor zu den vier...
26.06.2019

Konventausflug

Für unseren diesjährigen Konventausflug galt das alte Sprichwort „Wozu in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah“. Einer wiederholt herzlich ausgesprochenen Einladung folgend, besuchten wir am 13. Juni das Kloster Gnadenthal in Ingolstadt. Die vorausgehende Tischlesung „Festschrift zum 700jährigen Jubiläum des Klosters St. Johann im Gnadenthal zu Ingolstadt 1276 – 1976!“, verfasst von...
02.06.2019

Besuch aus St. Ottilien

Am Samstag, 1. Juni  hatte das Noviziat der Erzabtei St. Ottilien St. Walburg als Ausflugsziel auserkoren. Novizenmeister P. Otto und Zelator Fr. Markus besuchten mit den beiden Novizen - Fr. Lazarus und Fr. Nikolaus für einen halben Tag unser Kloster.

Feierliche Profess

Am Samstag, 21. September 2019, wird unsere Schwester M. Martina Braga OSB die Feierliche Profess ablegen. Dem Festgottesdienst in der Klosterkirche St. Walburg wird unser Hochwürdigster Herr Bischof Dr. Gregor Maria Hanke OSB vorstehen. In Freude und Dankbarkeit dürfen wir Sie herzlich einladen, mit uns um 9 Uhr den Gottesdienst zu feiern.

Sonntagsvesper in der Pfarrkirche

An folgenden Sonntagen singt der Konvent von St. Walburg jeweils um 17.00 Uhr die Choral-
vesper in der Abtei-
und Wallfahrtskirche
St. Walburg
(die Kirchengemeinde gehört zur Eichstätter Dompfarrei):

  • 25. August
  • 29. September
  • 27. Oktober
  • 24.  November

Die Gläubigen sind dazu herzlich eingeladen!

Gottesdienste

Klosterladen

Devotionalien, Eichstätter Klosterlikör, Kerzen, Fruchtaufstrich, Kunstkarten, ... mehr...