Skip to main content

Benedicite!

With this monastic greeting, the Benedictine nuns of Abtei St. Walburg welcome you to our abbey's homepage.

Our monastery can look back on nearly one thousand years of unbroken tradition. The pilgrimage site located here, the grave of St. Walburga, has an even longer history.

Abtei St. Walburg
Postfach 1142
D-85065 Eichstätt
Telefon (08421)9887-0
Telefax (08421)9887-40
E-Mail: kloster.st.walburg(at)bistum-eichstaett(dot)de

Meldungen

08/13/2017

Goldprofess von Sr. Maria und Sr. Fides

Am Samstag, 12. August, feierten wir zusammen mit unseren Schwestern Maria und Fides deren goldenes Professjubiläum. Die Verwandten der beiden Jubilarinnen waren in großer Zahl gekommen, um voll Freude mitzufeiern. Hauptzelebrant beim Festgottesdienst in der Klosterkirche war der Abt von München und Andechs, Dr. Johannes Eckert OSB. Sein Mitbruder P. Valentin Ziegler OSB freute sich ebenfalls über...
07/30/2017

Klosterfest 2017

Am Donnerstag, 27. Juli, luden wir unsere Angestellten, Freunde und Nachbarn zum mittlerweile achten Klosterfest in unsere Abtei ein. Diesmal planten wir einen etwas anderen Ablauf und das Fest fand heuer unter "Dach und Fach" statt. Das heißt: bei Hitze wären wir in unserem kühlen Gemäuer geschützt gewesen, ebenso bei Regen, der in diesem Jahr tatsächlich reichlich fiel, so daß wir sehr froh...
07/14/2017

ostkirchlicher Primizsegen

Zu Beginn der ersten Vesper vom Hochfest unseres hl. Vaters Benedikt, am Montag, 10. Juli, erteilte uns der griechisch-katholische Neupriester Juraj Moscak den feierlich gesungenen Primizsegen. Er hatte während seines siebenjährigen Studiums am Collegium Orientale in Eichstätt mit seiner kleinen Familie zuletzt eine Wohnung im ehemaligen St. Walburger Mesnerhaus bezogen und war damit unser...
07/12/2017

Uhu junior

Seit etwa einem halben Jahr haben sich Uhus unser Kloster bzw. dessen Garten und Gemäuer als Wohnung auserkoren. Bislang war unklar ob die z. T. lautstarken "Uhu"-Rufe in den frühen Morgenstunden und am Abend von einem einzelnen Tier stammen, oder ob es sich um mehrere handelt. Nachdem sich aber nun ein Jungvogel von bereits beachtlicher Größe neben dem Kindergartenausgang postiert hat und dort...
07/05/2017

Sternwallfahrt der Kindergärten

Über 700 Vorschulkinder aus rund 30 katholischen Kindertageseinrichtungen der Dekanate Eichstätt und Ingolstadt haben am Dienstag, 4. Juli, an einer Kinderwallfahrt im Rahmen der Willibaldswoche teilgenommen. In einer sternförmigen Wallfahrt waren die Kinder mit selbstgebastelten Kreuzen und Kerzen von den Kitas St. Walburg, Kinderhaus der Dompfarrei und Heilige Familie sowie dem Eichstätter...
06/21/2017

Fronleichnam

Das Hochfest des Leibes und Blutes Christi dürfen wir in St. Walburg - alter Tradition folgend - gleich zweimal feiern. Am Donnerstag, 15. Juni, an dem das Fest von uns mit der feierlichen Liturgie begangen wurde, führte die Eichstätter Fronleichnamsprozession, an der drei Mitschwestern teilnahmen, auch auf unseren Klosterhof, wo sich wieder einer der vier Altäre befand. Am darauffolgenden Sonntag...

Ewige Profess

Am Samstag, 23. September 2017 wird unsere Sr. Johanna Bapt. Asaeda die feierliche Profess ablegen. Dem Festgottesdienst um 9.00 Uhr in der Klosterkirche wird Bischof Gregor M. Hanke OSB vorstehen.

Geistliche Impulse für das Kirchenjahr 2017

Beginnend mit dem Ersten Adventsonntag erscheinen im Jahr 2017 zwanzig geistliche Impulse, verfasst von verschiedenen Benediktinerinnen der Abtei St. Walburg.

Impuls zum Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel

Frauendreissiger

Madonna am Frauenring
Madonna am Frauenring

Am 13. August begannen wir wieder mit der Prozession durch die Klostergänge zur Muttergottesstatue am sog. Frauenring, die wir täglich, im Anschluß an die Vesper, 30 Tage lang halten. Wir ehren die Muttergottes, gemäß altem Brauch, durch den Gesang zweier Hymnen ("Ave, Stern der Meere" und "Oh große Herrin, schönste Frau") und das anschließende Gebet "Sub tuum praesidium".

Teilnahme am monastischen Leben

Sonnenblume

Auch in diesem Jahr bietet unsere Gemeinschaft die Möglichkeit, für eine begrenzte Zeit ...
Weitere Informationen dazu unter "Geistliche Angebote"

Sonntagsvesper in der Pfarrkirche

Sonntagsvesper in St. Walburg

An folgenden Sonntagen singt der Konvent von St. Walburg jeweils um 17.00 Uhr die Choral-
vesper in der Abtei-
und Wallfahrtskirche
St. Walburg
(die Kirchengemeinde gehört zur Eichstätter Dompfarrei):

  • 27. August
  •  1. Oktober
  • 29. Oktober
  • 26. November

Die Gläubigen sind dazu herzlich eingeladen!

Gottesdienste

Klosterladen

Klosterladen

Devotionalien, Eichstätter Klosterlikör, Kerzen, Fruchtaufstrich, Kunstkarten, ... mehr...